Direkt zur Navigation

Direkt zum Inhalt

kettenlos e.V. - Hilfe und Vermittlung für Tiere

Finkenried 14
22844 Norderstedt

URI: https://www.kettenlos.org

Navigationspfad:

kettenlos Regularium

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist völlig kostenlos für Sie. Mit der Registirerung, bzw. mit der erstmaligen Anmeldung ins Forum erkennen Sie die hier genannten Regeln und Erklärungen an.

Obwohl die Administratoren und Moderatoren von kettenlos versuchen, alle unerwünschten Beiträge/Nachrichten von diesem Forum fernzuhalten, ist es unmöglich, alle Beiträge/Nachrichten zu überprüfen.

Alle Beiträge/Nachrichten drücken die Ansichten des Autors aus und die Eigentümer vom kettenlos Forum können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden.

Mit dem Vollenden der Registrierung, also mit dem erstmaligen Anmelden in das Forum, erklären Sie Sich damit einverstanden, das Forum nicht für Obzönitäten, Vulgäres, Beleidigungen, Propaganda (extremer) politischer Ansichten, zum Tausch von illegaler Software, Raubkopien, gewerbliche Anzeigen jeglicher Art oder (verbaler) Verstöße gegen das Gesetz zu missbrauchen.

Weiterhin können Einträge sowie Zugänge durch Moderatoren und Administratoren des Forums u.a. aus Gründen des Verstoßes gegen gute Sitten ohne weitere Begründung editiert oder gelöscht werden. In schwerwiegenden Fällen behalten sich die Administratoren und Moderatoren eine Anzeigenerstattung vor.

Viel Spaß beim Nutzen vom kettenlos Forum!

Da dieses Forum auf einem deutschen Server liegt, unterliegt es grundlegend dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland.

Am wichtigsten sind hier die Art. 1 – 5 (Menschenwürde, Allgemeine Handlungsfreiheit, Gleichberechtigung von Männern und Frauen, Diskriminierungsverbote, Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit, Wissenschafts-, Kunst-, Meinungs-, Presse- und Informationsfreiheit).

Auf diesen Grundrechten bauen die folgenden Regeln auf und jeder Benutzer hat diese Regeln zu befolgen.

Meinungsfreiheit

Im kettenlos Forum herrscht grundsätzliche Meinungsfreiheit. Solange ein Thema in das betreffende Board des Forums passt, wird es weder gelöscht, verschoben oder bearbeitet.

Sollte eine der übrigen Forums-Regeln durch ein Thema oder einen Beitrag verletzt worden sein, kann diese Regel (Meinungsfreiheit) außer Kraft treten. Die Sanktionsmöglichkeiten für eine derartige Verletzung liegen ganz im Ermessen der Moderatoren.

Kein Beitrag darf, ganz oder teilweise, aus pornografischen Inhalten (z.B. Nacktbilder, extreme sexistische Äußerungen, Rotlicht-Parolen etc.) und anderen Inhalten, die den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland zuwider laufen, bestehen.

Ein jeder Moderator hat in jedem Fall das Recht, einen Beitrag eines anderen Benutzers zu bearbeiten oder sogar zu löschen, wenn er dies Aufgrund des Inhaltes für angemessen empfindet. Was „angemessen“ ist und was nicht, ist seine Entscheidung. Sollte er nach dem Grund der betreffenden Maßnahme gefragt werden, muss er jedoch eine Forums-Regel angeben können, die sein Handeln rechtfertigt.

Auftreten und Verhalten im Forum

Jedes Mitglied vom kettenlos Forum verpflichtet sich schon bei seiner Registrierung dazu, mit den anderen Benutzern zivilisiert umzugehen. Dies beinhaltet die Einhaltung der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland sowie die gängige Etikette betreffend der Vermeidung von Kraftausdrücken, Beleidigungen und übler Nachrede. Da das Forum eine wichtige Funktion in der Aufrecherhaltung der Beziehungen zwischen Tierfreunden hat, ist es wünschenswert, wenn man jedes andere Mitglied so behandeln würde, als ob es ein guter Freund wäre.

Den Anweisungen der Moderatoren ist immer Folge zu leisten. Es gibt keine Ausnahmen zu dieser Regel.

Von Beleidigungen jedweder Art gegenüber anderen Benutzern ist abzusehen – selbst dann, wenn die provoziert sind! Im Falle einer Beleidigung kann jeder Benutzer einen Moderator über eine Nachricht oder die „melden“-Funktion auf die Umstände aufmerksam machen.

Sollte einmal ein Streit (im Gegensatz zu einer normalen Diskussion) zwischen zwei oder mehreren Benutzern zustande kommen, so ist dieser außerhalb des öffentlichen Bereichs des Forums auszutragen. Es liegt im Zweifelsfall im Ermessen der Moderatoren, was über eine normale Diskussion hinausgeht und bereits ein Streit ist. Um Streitigkeiten „extern“ zu beenden sollen sich die Parteien „Persönlichen Nachrichten“, E-Mails, Messager-Programmen ect. bedienen.

Aufeinanderfolgende Beiträge eines Users sollten aus Gründen der Lesbarkeit vermieden werden. Die Forensoftware stellt eine Editier-Funktion zur Verfügung, die der User benutzen kann.

Es ist nach Möglichkeit zu vermeiden, Themen zu wiederholen.

Es ist strengstens untersagt, Bilder, Texte, Textauszüge oder Informationen, die von Forenmitgliedern im Forum geäußert werden, in jedweder Form nach außen zu tragen. Sollte dies aus bestimmten Gründen erforderlich sein, so ist von dem jeweiligen Forumsmitglied/Autor ausdrücklich die Erlaubnis dazu einzuholen (sinnvollerweise in Schriftform). Die Administratoren behalten sich vor, bei Zuwiderhandlung, das entsprechende Forumsmitglied zu sperren oder im Extremfall auch rechtliche Schritte einzuleiten.

Benutzerprofil

Jeder Benutzer hat das Recht, persönliche Informationen gemäß der vordefinierten Optionsfelder im Benutzerprofil anzugeben. Für all diese Texte gelten ebenfalls die Forums-Regeln. (z.B. keine gesetzeswidrigen Inhalte usw.)

Das Verwenden einer Signatur eines anderen Forum-Mitgliedes soll vermieden werden und kann durch einen Moderator sogar verboten werden.

Jeder Benutzer darf sich ein Benutzerbild ("Avatar") auswählen. Es darf die Dimensionen von 90x90 Pixel nicht überschreiten. Das Verwenden eines individuellen Benutzerbildes ist gestattet; es muss jedoch den Forum-Regeln entsprechen und darf nicht von einem anderen Benutzer gestohlen werden.

Jeder Avatar kann jederzeit durch die Moderatoren verboten werden.

Kein Informationsfeld sollte überdimensional üppig ausgefüllt werden. (z.B. bei "Ort" nur den Wohnort o.ä. eintippen).

Zuwiderhandlungen und Strafen

Das kettenlos Team hat bei Zuwiderhandlung gegen die Forums-Regeln folgende Möglichkeiten:

  • Bearbeiten, Verschieben, Löschen einzelner Beiträge, Threads oder gesamter Board-Inhalte
  • Senden eines Hinweises an den betreffenden Benutzer, ggf. mit der Aufforderung zur Besserung.
  • Verminderung der Beitrags-Zahl in der Benutzerstatistik.
  • Ändern von Avatar und/oder Benutzertitel des betreffenden Mitglieds.
  • Einschränkung des Zugangs zum Forum.
  • Ausschluss aus dem Forum.

Sämtliche Massnahmen müssen im Regelfall begründet werden. Wenn die Einstimmigkeit der Administratoren vorliegt, so kann auf eine Begründung verzichtet werden.

Rechtliche Hinweise

Das Eigentum am kettenlos Forum liegt bei kettenlos e.V.,Schleswiger Landstr. 13, 24991 Großsoltholz 

Die letztendliche Entscheidungsgewalt über sämtliche administrative Operationen liegt bei den Administratoren.